Nintendo Mobile Games: Titel bald auf Handy und Tablet

Geschrieben am von ZoS Gaming

Lange wurde spekuliert, gehofft und dann doch alles wieder verworfen. Nun steht seit einigen Tagen fest, dass die beliebten Nintendo Spielehelden den Weg auf andere Plattformen antreten werden. Ganz vorn mit dabei werden Android- und iOS Geräte, also vorwiegend Tablets und Smartphones, genannt. Teilweise ist jedoch auch von Nintendo Ablegern für den PC und andere Konsolen die Rede.

Unterstützt wird Nintendo dabei von DeNA Co. Ltd., einem japanischen Entwicklerstudio, welches sich auf Mobile-Apps und Online Spiele spezialisiert hat. Am 17. März 2015 wurde die Business and Capital Alliance zwischen Nintendo und DeNA bekanntgegeben.

Nintendo Aktie nimmt wieder Fahrt auf

Eines ist bereits jetzt schon deutlich geworden: Allein mit der Ankündigung von Nintendo Ablegern für anderen Plattformen und Nintendo Mobile Games, hat Nintendos Bedeutung in der Wirtschaftswelt wieder zugenommen. Sehr deutlich wird das Ganze an der Entwicklung des Aktienkurses vom Nintendo Co. Ltd. Chart.

Nintendo Aktienkurs vom 22.03.2015

Nintendo Aktienkurs vom 22.03.2015

Damit dürfte sich der schlechte Kurs, welcher seit Jahren am Aktienmarkt für Nintendo vorherrscht, möglicherweise längerfristig erholen. Trotzdem lässt sich deutlich erkennen, dass Nintendos beste Zeiten in der Vergangenheit liegen. Den höchsten Peak bescherte die Zeit der Wii. Die Wii U sowie die neuesten Ableger der 3DS Familie konnten an diesen Erfolg nicht anknüpfen.

Und seien wir doch einmal ehrlich: In Zeiten des immer beliebter werdenden Mobile Gamings blieb dem Konzern doch eigentlich nichts anderes übrig, als auf den Mobile-Zug mit aufzuspringen. Konkurrenten wie Sony und Microsoft sind bereits seit einiger Zeit mit eigenen Titeln in den App Stores vertreten.

Erste Nintendo Titel für Handy und PC

Frühen Informationen zufolge soll Super Mario Bros. einer der ersten Titel werden, die von Nintendo auf dem Smartphone bzw. Tablet umgesetzt werden. Von Seiten des beliebten Spieleherstellers heißt es jedoch, dass nicht nur mit Remakes von bisher veröffentlichten Spielen zu rechnen sei. Es werde auch vollkommen neue, exklusive Spiele für die verschiedenen Plattformen geben. Mit hoher Wahrscheinlichkeit erscheinen die ersten Games bereits Ende 2015!

Hinterlasse einen Kommentar

WICHTIG: Du möchtest einen Kommentar hinterlassen? Das freut uns sehr! In unserer Datenschutzerklärung findest du Hinweise zur Verarbeitung deiner Angaben und entsprechende Widerspruchsrechte in Bezug auf deinen Kommentar.